Laboratorien zur Amanitinbestimmung

Alle Laboratorien in Deutschland und der Schweiz, außer Bremen, verwenden zur Amanitinbestimmung den ELISA (Enzyme linked immunoabsorbent assay), für den das Labor 2 - 3 Stunden benötigt.
Phalloidine werden nicht erfasst.


Leider halten nicht mehr alle Laboratorien einen 24-Stunden Bereitschaftsdienst vor. In jedem Fall ist telefonische Voranmeldung und Rücksprache erforderlich.


Sinnvollerweise erfolgt die Bestimmung aus einer Urinprobe 6 - 60 (72) Stunden, frühestens jedoch 4 Stunden nach Einnahme der verdächtigten Pilzmahlzeit. Die höchste Sensitivität für die Messung im Urin liegt zwischen 12 und 26 Stunden nach der Ingestion.
Die Einsendung von 5 ml Urin ist ausreichend. Eine Messung in Blut, Serum oder Plasma bringt keinen zusätzlichen Gewinn.


Eine Amanitin-Vergiftung muss bei allen Patienten, die 6 - 12 Stunden nach Genuss unbestimmter Pilzarten gastrointestinale Symptome aufweisen (wiederholtes Erbrechen, wässrige Stühle), ausgeschlossen werden.

Natürlich schließt ein früheres Auftreten gastrointestinaler Symptome die Aufnahme von Amanitin haltigen Pilzen dann nicht aus, wenn das Mischpilzgericht aus weiteren toxischen Arten kurzer Latenzzeit bestand.

 

 

Berlin (BBGes Berlin)

+49 172 3944108
+49 30 30636840

Bestimmungszeiten

24h

Methoden

ELISA

Frankfurt a.M. (Med. Klinik Frankfurt/Main)

+49 69 63017410
+49 69 63015326

Bestimmungszeiten

nur noch Mo - Do 7,30 -15,30 h und Fr 7,30 - 15 h

Methoden

ELISA

Göttingen (KlinTox Göttingen)

+49 551 383180
+49 551 399613 (GIZ-Nord)

Bestimmungszeiten

7 - 24 h (24 - 7 h auf Anfrage)

Methoden

ELISA

Greifswald (TOX Greifswald)

+49 3834 867270
+49 3834 865628

Bestimmungszeiten

24h

Methoden

ELISA

Hamburg (Klin. u. Forens. Tox. Hamburg)

+49 40 741052127
+49 40 741052134

Bestimmungszeiten

24h

Methoden

ELIAS

Hannover (MHH Bereitschaftslabor)

+49 511 5322525
+49 511 5322525

Bestimmungszeiten

1x Täglich um 11 Uhr

Methoden

ELISA

Homburg/Saar (KlinTox Homburg/Saar)

+49 6841 1622425
+49 6841 1622425

Bestimmungzeiten

24h

Methoden

ELISA

Labor Basel (Unispital Basel)

+41 61 22654240
+41 61 2654231

Bestimmungszeiten

8h (7 Tage, 8 - 16 h)

Methoden

ELISA

Labor Bremen

+49 173 2432070
+49 42120720

Bestimmungszeiten

Mo-Fr 8-19, Sa 9-12, 24h nur nach tel. Rücksprache.

Methoden

HPLC

Labore zur Amanitabestimmung

Alle Laboratorien in Deutschland und der Schweiz, außer Bremen, verwenden zur Amanitinbestimmung den ELISA (Enzyme linked immunoabsorbent assay), für den das Labor 2 - 3 Stunden benötigt.
Phalloidine werden nicht erfasst.


Leider halten nicht mehr alle Laboratorien einen 24-Stunden Bereitschaftsdienst vor. In jedem Fall ist telefonische Voranmeldung und Rücksprache erforderlich.


Sinnvollerweise erfolgt die Bestimmung aus einer Urinprobe 6 - 60 (72) Stunden, frühestens jedoch 4 Stunden nach Einnahme der verdächtigten Pilzmahlzeit. Die höchste Sensitivität für die Messung im Urin liegt zwischen 12 und 26 Stunden nach der Ingestion.
Die Einsendung von 5 ml Urin ist ausreichend. Eine Messung in Blut, Serum oder Plasma bringt keinen zusätzlichen Gewinn.


Eine Amanitin-Vergiftung muss bei allen Patienten, die 6 - 12 Stunden nach Genuss unbestimmter Pilzarten gastrointestinale Symptome aufweisen (wiederholtes Erbrechen, wässrige Stühle), ausgeschlossen werden.

Natürlich schließt ein früheres Auftreten gastrointestinaler Symptome die Aufnahme von Amanitin haltigen Pilzen dann nicht aus, wenn das Mischpilzgericht aus weiteren toxischen Arten kurzer Latenzzeit bestand.

 

 

München (TU München-Rechts der lsar)

+49 89 19240 und +49 89 41402246
+49 89 41402246

Bestimmungszeiten

Mo - Fr 7,30 - 16 Uhr, und nach tel. Rücksprache

Methoden

ELISA

RM Jena (Labor)

03641 - 9321220
03641 - 935567

Bestimmungszeiten:

24 h

Methode:

ELISA

 

Rostock (ToxPhar Rostock)

+49 171 7655750
+49 381 4945748 (tel. außerhalb der Dienstzeit: 0381-4940, „Toxikologie“ verlangen)

Bestimmungszeiten

24h

Methoden

ELISA

Würzburg (Zentrallabor Uni Würzburg)

+49 931 201 45950
+49 931 201 45444

Bestimmungszeiten

Messung nur noch für das Uni-Klinikum

Methoden

ELISA

Zürich (UKC Zürich)

+41 44 2552268
+41 44 2552290

Bestimmungszeiten

Mo - Fr tagsüber, Sa u. So vorm.; 24 h nur nach tel. Rücksprache

Methoden

ELISA

Popular content

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer