• Slideshow 1

  • Slideshow 3

  • Slideshow 2

  • Slideshow 4

  • Slideshow 5

  • Slideshow 6

  • Slideshow 7

  • Slideshow 8

  • Slideshow 9

  • Slideshow 10

  • Slideshow 11

  • Slideshow 12

  • Slideshow 13b

  • Slideshow 14

  • Slideshow 15

  • Slideshow 16

 

Gammelpilze und Verbraucherschutz

Die Qualität von Frischpilzen im Handel ist häufig schlecht, teils ist die empfindliche Ware bereits verdorben. Mit den Verbraucherschutztafeln der DGfM kann jede Kundin und jeder Kunde den Zustand der wichtigsten Marktpilze beurteilen und so ihre bzw. seine Gesundheit schützen.

 

Museum Wiesbaden: Ausstellung „Pilze – Nahrung, Gift und Mythen“

Nach 3-jähriger Vorbereitungsphase wurde die vom Landesmuseum Wiesbaden und den DGfM-Mitgliedern Klaus und Lise-Lotte Wechsler initiierte Ausstellung am 11. Juni 2017 eröffnet. Wissenschaftler der Goethe-Universität Frankfurt um Frau Professor Meike Piepenbring und Frau Hermine Lotz-Winter begleiteten die Konzeption.

 

Trauer um Walter Braeschke †

Unser geschätztes Präsidiumsmitglied Walter Braeschke ist am 17.4.2017 verstorben. Diejenigen, die Walter näher kennen, werden ihn als aufrechten, freundlichen und stets hilfsbereiten Menschen in Erinnerung behalten.

 

 

DGfM – begeistert von Pilzen