MV 2021 ernannte 7 neue Ehrenmitglieder

Die Mitgliederversammlung in Blaubeuren am 3. Oktober 2021 stimmte gleich für 7 neue Ehrenmitglieder, die sich um den Verein bzw. die Mykologie besonders verdient gemacht haben und dies zum Gros noch immer tun: Harry Andersson, Prof. Dr. Siegmar Berndt, Frank Dämmrich, Wolfgang Friese, Edmund Garnweidner, Till R. Lohmeyer und Karin Pätzold. Wir gratulieren recht herzlich!

 

Mycological Progress: Artikel im 3. Quartal 2021

Mit 22 wissenschaftlichen Beiträgen aus der globalen Wunderwelt der Pilze bietet die „Mycological Progress“ auch im 3. Quartal wieder interessanten und fundierten Lesestoff.

Nicht nur die Freunde der Kleinst- und Kleinpilze werden mit den Beiträgen angesprochen, sondern auch viele Großpilze werden neu beschrieben oder besser phylogenetisch geordnet.

 

Heft 87/2 der Zeitschrift für Mykologie erschienen

Das Titelbild der zweiten Ausgabe 2021 der Zeitschrift für Mykologie ziert ein Foto von Ditte Bandini, das uns den neu beschriebenen Risspilz Inocybe blandula vorstellt. Den Artikel „Inocybe blandula, eine neue höckersporige Art der Gattung Inocybe, Sektion Marginatae“ von Ditte Bandini, Bernd Oertel und Ursula Eberhard mit der Neubeschreibung des Pilzes lesen Sie ab Seite 211.

 

 

DGfM – 100 Jahre begeistert von Pilzen


Seitenanfang