Wir gratulieren Günther Groß, dem ersten Vorsitzenden des Pilzvereins Augsburg Königsbrunn e.V., der im September für 35 Jahre Pilzberatung auf dem Augsburger Stadtmarkt den Ehrenamtspreis „Der helfende Hase“ verliehen bekommen hat.

Der mit 550 Euro dotierte Preis wird 10 Mal pro Jahr an Organisationen und Personen aus der Region Augsburg verliehen. Die Preisträger bestimmt eine Jury. Sie besteht aus Max Lenz von der Hasen-Bräu, Augsburgs Bürgermeister und Sozialreferent Dr. Stefan Kiefer und Jan Klukkert, Programmchef des regionalen Fernsehsenders a.tv.

Die Preisverleihungen sind an jedem zweiten Freitag im Monat um 19:30 Uhr in der Sendung „Auf ein Bier mit...“ zu sehen. Eine Aufzeichnung von Groß´ Würdigung wurde auf der Videoplattform YouTube bereitgestellt:

Bei dieser Gelegenheit möchten wir uns bei allen Pilzsachverständigen und Pilzberatern in Deutschland für ihren ehrenamtlichen Einsatz bedanken. Ihr erledigt einen wichtigen Job bei der Gesundheitsfürsorge und das oftmals still und unbemerkt hinter den Kulissen.

Bilder

Max Lenz (Hasen-Bräu) mit dem Helfenden Hasen auf dem Augsburger Stadtmarkt

Max Lenz (Hasen-Bräu) mit dem Helfenden Hasen auf dem Augsburger Stadtmarkt | Bild: a.tv-Sendung „Auf ein Bier mit...“ vom 14. September 2018

Günther Groß wird am Pilztisch vond er Ehrung überrascht.

Günther Groß wird am Pilztisch vond er Ehrung überrascht. | Bild: a.tv-Sendung „Auf ein Bier mit...“ vom 14. September 2018

Im Hintergrund eines der ersten DGfM-Poster, erstellt von Dr. Christoph Hahn..

Im Hintergrund eines der ersten DGfM-Poster, erstellt von Dr. Christoph Hahn.. | Bild: a.tv-Sendung „Auf ein Bier mit...“ vom 14. September 2018