Der DGfM-Medienpreis wurde erstmals im Mai 2016 ausgelobt, um Mitglieder und zugleich Autoren von fundierten Pilzartikeln auszuzeichnen. Mit einem überarbeiteten Konzept starten wir jetzt einen zweiten Anlauf.

Je nach Anzahl der Einsendungen bestimmt der Fachausschuss Öffentlichkeitsarbeit eine Gewinnerin bzw. einen Gewinner oder drei Gewinner. Der beste bzw. die besten Artikel werden jeweils mit einer Urkunde und einem Sachpreis gewürdigt. Darüber hinaus wird der bzw. werden die Presseartikel der Preisträger während der nächsten DGfM-Tagung ausgestellt.

Mehr über den Medienpries erfahren Sie auf unserer Website unter www.dgfm-ev.de/medienpreis.

Wir wünschen allen Kandidaten viel Erfolg!

Bilder

Muster der Urkunde für den Medienpreis der DGfM

Muster der Urkunde für den Medienpreis der DGfM | Bild: Andreas Kunze