Hier finden Sie unsere Presseinformationen über Themen rund um Pilze. Fotos veröffentlichen wir zusammen mit den Meldungen. Haben Sie noch Fragen, benötigen Sie weiteres Bildmaterial oder suchen Sie einen Experten für ein Interview? Wir vom Fachausschuss Öffentlichkeitsarbeit helfen Ihnen gerne weiter!
 

Ansprechpartner

Andreas Kunze  [Porträt]

Mobil: 01522 6727203

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Presseinformationen abonnieren

Möchten Sie unsere Meldungen künftig per E-Mail erhalten?
Schreiben Sie uns an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit dem Betreff „Presseverteiler“:
 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
Sie können das Abo jederzeit beenden.
Mailen Sie uns einfach Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
 

Datenschutz

Ihre persönlichen Daten behandeln wir vertraulich und geben sie ohne Ihr Einverständnis nicht an Dritte weiter. Erfahren Sie mehr über den Datenschutz bei der DGfM.
 

Bildnutzung

Alle Fotos sind urheberrechtlich geschützt. Bitte nennen Sie die in den Presseinformationen angegebenen Bildautoren. Das Bildmaterial dient ausschließlich für Ihre Berichterstattung unserer Meldungen. Für eine anderweitige Verwendung oder individuelle Bilderwünsche Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Eine Speicherung in Archiven ist unzulässig.

 

Grüner Knollenblätterpilz (Amanita phalloides)

Bereits der Verzehr kleiner Mengen kann zum Tod führen.

► Pilz liefert Bäumen Wasser und Mineralstoffe im Tausch gegen Zucker.

► Pilzsachverständige und Pilzberater schützen Sammler vor Vergiftungen.

► Ehrenamtliche brauchen mehr Anerkennung und öffentliche Unterstützung.

 

Kollm, 22. September 2018 — Die Deutsche Gesellschaft für Mykologie hat während der Tagung zum 30-jährigen Bestehen der Arbeitsgemeinschaft sächsischer Mykologen den Grünen Knollenblätterpilz als „Pilz des Jahres 2019“ vorgestellt.

Gelbhütiger Purpur-Röhrling (Imperator luteocupreus)

Aktion zum „Internationalen Tag des Waldes“

► Schutz eines Lebensraums seltener Pilze in der Vulkaneifel

► Urkunden für Bürgermeister, Forstleute und Vereinsmitglied

 

Gerolstein, 21. März 2018 — Am heutigen „Internationalen Tag des Waldes“ wird weltweit der enormen Bedeutung des Waldes für unser Klima und den Artenreichtum unserer Erde gedacht. Anlässlich dieses Aktionstags ehrt die Deutsche Gesellschaft für Mykologie (DGfM) erstmals in ihrer Geschichte vier Naturfreunde für ihr vorbildliches Engagement beim Pilzschutz.