Beiträge zur Kenntnis coprophiler Pilze (1), Teil 1: Neue, seltene und sonstige Pilze auf Angusrind-Dung im Chemnitzer NSG "Um den Eibsee"

Es werden die im Untersuchungszeitraum 2003/2004 festgestellten 44 Pilzarten auf Angusrind-Dung im Naturschutzgebiet (NSG)"Um den Eibsse" aufgelistet. Eine Art wird neu beschrieben (Entoloma fimicola). Außerdem werden einige Neufunde bzw. seltene Arten für Deutschland, Sachsen und Chemnitz vorgestellt. Fotos, ein Aquarell, Mikrozeichnungen und Schlüssel der Gattungen Entoloma, Untergattung Claudopus, Sekt. Claudopus sowie Trichophaea, Humaria, Paratrichophaea und Trichophaeopsis runden die Arbeit ab.
Autor: Welt, P.; Heine, N.
Jahr: 2006
Ausgabe: Z. Mykol. 72(1)
Seiten: 3-34
gehört zu Heft: Z. Mykol. 72(1)
Schlagworte: Ascornycetes, Basidiomycetes, Chemnitz, Conocybe rickenii, Coprinus miser, Coprinus patouillardii, Coprinus stercoreus, Coprophilous fungi, Cristinia cf. coprophila, Entoloma fimicola spec. nov., Germany, Lepista sordida, Melanoleuca verrucipes, Saxonia
Download: ZM721003Welt.pdf 11,62 MB


Zurück