Datenstand veraltet! Es gibt keine weiteren Updates. Mehr Infos im DGfM-Forum
Suche zurücksetzen

Jahrgang 1958

Z. Pilzk. 24(2)

Z. Pilzk. 24(2) | Seite: 54 Der kurzsporige Röhrling in Süd-Mähren. Autor: Macku, J.
Z. Pilzk. 24(2) | Seite: 60 Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Pilzkunde. Autor: -
Z. Pilzk. 24(2) | Seite: 29-32 Das Lichtbrechungsvermögen der Pilzsporen. Autor: Schmidt, H.
Z. Pilzk. 24(2) | Seite: 32-44 Das Geopyxidetum carbonariae, eine carbophile Pilzassoziation. Autor: Ebert, P.
Z. Pilzk. 24(2) | Seite: 44-50 Myxomycetenfunde aus Thüringen. Autor: Johannes, H.
Z. Pilzk. 24(2) | Seite: 51-52 Ein Lactarius mit Stielring. Autor: Villinger, W.
Z. Pilzk. 24(2) | Seite: 52-53 Zur Klärung einiger Pilze aus der Münchner Umgebung. Autor: Schwöbel, H.; Wandel, J.
Z. Pilzk. 24(2) | Seite: 54-59 Pilze als Wildsäugernahrung. Autor: Kummerloeve, H.
Z. Pilzk. 24(2) | Seite: 59-60 Literaturbesprechungen. Autor: -