Suche zurücksetzen

Jahrgang 1969

Z. Pilzk. 35(1-2)

Z. Pilzk. 35(1-2) | Seite: 121 Hans Spaeth 85 Jahre. Autor: -
Z. Pilzk. 35(1-2) | Seite: 125 Arthur Flury-Blatter 85 Jahre. Autor: -
Z. Pilzk. 35(1-2) | Seite: 132 Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Pilzkunde. Autor: -
Z. Pilzk. 35(1-2) | Seite: 1-12 Wertvolle Speisepilze unserer Wälder werden zu Kulturpflanzen. Autor: Passecker, F.
Z. Pilzk. 35(1-2) | Seite: 13-20 Einiges über die Hypogäensuche. Autor: Groß, G.
Z. Pilzk. 35(1-2) | Seite: 21-28 Das Metallbindungsvermögen der Lyophyllum-Granulation. Autor: Clemençon, H.
Z. Pilzk. 35(1-2) | Seite: 47-74 Beiträge zur Revision M. Britzelmayrs "Hymenomyceten aus Südbayern" 9. Autor: Stangl, J.; Bresinsky, A.
Z. Pilzk. 35(1-2) | Seite: 75-79 Dermocybe holoxantha spec. nov., ein gelbhütiger Hautkopf. Autor: Gruber, I.; Moser, M.
Z. Pilzk. 35(1-2) | Seite: 81-84 Ein rötendes Lyophyllum aus dem Bruchsaler Stadtwald. Autor: Schwöbel, H.
Z. Pilzk. 35(1-2) | Seite: 85-91 Über die Pilzgattung Cyttaria Berk. in Chile. Autor: Butin, H.
Z. Pilzk. 35(1-2) | Seite: 93-94 Clitocybe osmophora Gilbert bei Karlsruhe gefunden. Autor: Schwöbel, H.
Z. Pilzk. 35(1-2) | Seite: 95-101 Beitrag zur Kartierung der Großpilze Deutschlands. Autor: Bresinsky, A.
Z. Pilzk. 35(1-2) | Seite: 110-114 Fragen aus dem Leserkreis. Autor: -
Z. Pilzk. 35(1-2) | Seite: 115-121 Verein der Pilzfreunde e.V., Vorgänger der D.G.f.P.. Autor: Steinmann, H.
Z. Pilzk. 35(1-2) | Seite: 122-124 Dr. Walther Julius Klinkhardt, 1899-1968. Autor: Moser, M.
Z. Pilzk. 35(1-2) | Seite: 126-132 Literaturbesprechungen. Autor: Moser, M.