Herr Karl-Heinz Johe, Gaildorf-Eutendorf, schilderte eine individuelle allergische Reaktion vom Soforttyp einer Frau nach Genuss gut gegarter „panierter Schnitzel“ aus Parasolhüten.

Eine Stunde nach der Mahlzeit traten heftige Unterbauchschmerzen, Hitzewallungen und Schüttelfrost auf, kein Erbrechen oder Durchfall. Zuletzt hatte die Betroffene „Parasolschnitzel“ 2 Jahre zuvor ohne Probleme verspeist. Eine allergische Disposition war bisher nicht bekannt.

Prof. Dr. Siemar Berndt, DGfM-Toxikologe

 

Parasol (Macrolepiota procera) | Foto: Matthias Weinhold, Pilzportal.info