Präsident

Telefon dienstlich: 069 - 75 42 - 1833

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Biodiversity and Climate Research Centre (BiK-F)
Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt


Prof. Marco Thines wurde 1978 geboren und hat Biologie studiert. Nach seiner Habilitation und einem Forschungsaufenthalt in Großbritannien hat er eine Forschungsprofessur an das Goethe Universität Frankfurt am Forschungszentrum für das Biodiversität und Klima erhalten, eine Institution die eng mit der Senckenberg Gesellschaft für Naturkunde verknüpft ist. Hier untersucht er in erster Linie die Diversität, Ökologie und Evolution von Pflanzenpathogenen, sowie ihre Interaktion mit Wirtspflanzen, insbesondere bei Oomyceten, Brandpilzen und basalen Basidiomyceten. Inzwischen sind Themen über Großpilze hinzugekommen.

Er engagiert sich in der Ausbildung zum Fachberater für Mykologie mit einem Modul zur molekularen Bestimmung der Pilze und hofft damit, einen Beitrag zur Bewusstseinsschärfung für die Möglichkeiten und Grenzen der molekularbiologischen Bestimmung und Abstammungsuntersuchung zu leisten. Für seine Arbeit als Präsident der DGfM ist ihm wichtig, die inner‐ und außeruniversitäre Mykologie enger zusammenrücken zu lassen, um die Möglichkeiten für eine gegenseitige Bereicherung durch Zusammenarbeit nutzen zu können.