Sowohl die Exkursionstagung als auch die Mitgliederversammlung wurden aufgrund der Pandemie mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 abgesagt. Nähere Infos finden Sie in unserer News.

Übers Wochenende vom 30. April um 18:00 bis zum 3. Mai 2020 um 16:00 veranstaltet die Deutsche Gesellschaft für Mykologie in Schmitten (Hochtaunus) eine Frühjahrstagung mit Exkursionen und Fundbearbeitungen sowie -besprechungen. An den Nachmittagen sind zudem die Treffen einiger Fachausschüsse geplant.

Darüber hinaus findet am Samstag Nachmittag, den 2. Mai, von 14 bis ca. 18 Uhr eine Mitgliederversammlung mit Wahl des Präsidiums statt – die Einladung hierzu finden Sie unterhalb.
 

Tagungsstätte und Versammlungsort

Als Stätte für die Tagung und Mitgliederversammlung dient das idyllisch mitten im Wald gelegene EKHN-Tagungshaus Martin-Niemöller, Am Eichwaldsfeld 3 in 61389 Schmitten (Ortsteil Arnoldshain).
 

Anmeldung

Anbei finden Sie das Anmeldeformular für die Tagung als PDF-Datei. Bitte beachten Sie, dass PDF-Formulare von einigen Webbrowsern nicht korrekt dargestellt werden. Verwenden Sie deshalb zur Darstellung besser eine App wie den kostenfreien Acrobat Reader.
 

Unterkunft und Verpflegung

Die Kosten für Unterkunft und Vollverpflegung betragen 95 Euro (Einzelzimmer) bzw. 80 Euro (Doppelzimmer) pro Tag und Person. Teilnehmer/innen, die extern unterkommen, zahlen fürs Mittag- und Abendessen 40 Euro pro Tag und Person.
 

Fachausschüsse und Kassenprüfer/innen

Fachausschuss-Mitglieder, die zu einer FA-Sitzung kommen, und Kassenprüfer sowie FA-Sprecher/innen, die während der MV einen Bericht abgeben, bekommen jeweils die Fahrtkosten und einen Tagessatz in Höhe von 40 Euro erstattet.

 


Einladung zur Mitgliederversammlung 2020

am 2. Mai 2020 von 14 bis ca. 18 Uhr im Tagungshaus Martin-Niemöller in Schmitten/Arnoldshain

 

Liebe Mitglieder,

unsere Satzung sieht eine 2-jährige Amtszeit für die von der Mitgliederversammlung gewählten Präsidien vor. Im Hinblick auf unser 100-jähriges Bestehen in 2021 ändern wir den bisherigen Tagungsrhythmus auf ungerade Jahre, da wir sonst drei Jahre hintereinander eine große Tagung ausrichten müssten. Hierzu verkürzen wir die aktuelle und nachfolgende Amtsperiode um jeweils ein halbes Jahr und planen für nächstes Jahr lediglich eine kleine Frühjahrstagung mit Mitgliederversammlung. Auf diese Weise entstehen zwei Amtszeiten des Präsidiums mit jeweils 1 1/2 Jahren Dauer. Die Tagung wird vom 30. April bis zum 3. Mai 2020 stattfinden. Im Rahmen unserer Jubiläumsfeierlichkeiten soll dann im Herbst 2021 eine große, internationale Tagung stattfinden.

Der Veranstaltungsort wird das Tagungshaus der EKHN „Martin-Niemöller“ in 61389 Schmitten/Arnoldshain sein.

Derzeit liegt ein Antrag des Präsidiums auf Änderung der Satzung vor. Im Wesentlichen sollen bei den Zielen unserer Gesellschaft die PilzCoach- und Feldmykologie-Qualifizierungen ergänzt werden. Ferner wird im PSV-Abschnitt die Streichung des hochgestellten DGfM-Anhängsels beantragt. Die Änderungen im Detail nebst ausführlicher Begründung können Sie den DGfM-Mitteilungen 2020/1 entnehmen, die der Zeitschrift für Mykologie 86/1 beigeschlossen sein werden. Das Heft wird Ende Februar 2020 ausgeliefert. Der Antrag ist bereits jetzt im DGfM-Forum zugänglich, erfodert jedoch ein registriertes Benutzerkonto mit anschließender Anmeldung.

Anträge können bis drei Wochen vor der Versammlung eingereicht werden. Sie werden dann zwei Wochen vor der Versammlung per E-Mail versendet oder können auf Anfrage bei der Geschäftsstelle per Post angefordert werden.

Nach aktuellem Stand wollen alle Präsidiumsmitglieder für eine weitere Amtszeit kandidieren. Nichtsdestoweniger sind wir offen für Veränderung und freuen uns auf weitere Kandidatenvorschläge.

 

Vorläufige Tagesordnung

  1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Beschluss der endgültigen Tagesordnung
  3. Berichte der Mitglieder des Präsidiums
  4. Berichte der Sprecher der Fachausschüsse
  5. Bericht der Kassenprüfer
  6. Entlastung des Präsidiums
  7. Wahl des Wahlausschusses
  8. Wahl des Präsidiums
  9. Wahl der Kassenprüfer
  10. Anträge
  11. Verschiedenes

 

Einladung veröffentlicht in den DGfM-Mitteilungen 2019/2 auf S. 420 f, ergänzt durch den Antrag des Präsidiums auf Satzungsänderung.

Dokumente

Bilder

Außenansicht der Tagungsstätte | Foto: Mit freundlicher Genehmigung des EKHN-Tagungshauses Martin-Niemöller

Außenansicht der Tagungsstätte | Foto: Mit freundlicher Genehmigung des EKHN-Tagungshauses Martin-Niemöller