Die Flocken auf dem Hut sind die Reste einer Hülle, die den ganzen jungen Pilz umschließt. Beim Heranwachsen reißt die Hülle auf und bleibt als Belag auf der Hutoberfläche zurück...

Durch vielen Regen können sie abgewaschen werden. An dem gelben Fleisch direkt unter der roten Huthaut, die sich wie ein Tortenstück abziehen lässt, können Sie einen Fliegenpilz neben der dicken Knolle immer noch sicher erkennen.