Der Zimtfarbene Weichporling (Hapalopilus nidulans) ist der König unter den Färbepilzen. Er liefert wunderschöne violette Farben...

Die einst so begehrten Farben wie Rot, Purpur und Violett waren im Altertum nur mit Cochenille-Schildläusen und Purpurschnecken möglich und den Reichsten und Mächtigsten vorbehalten. Diesen Färbepilz kannte man damals noch nicht. Grundsätzlich stehen die Pilze, was licht- und waschechte Naturfarben angeht, den Pflanzen in nichts nach und liefern nahezu alle Farbtöne.