2014: Crucibulum laeve (Huds.) Kambly, Tiegelteuerling

Lateinischer Name: 
Crucibulum laeve (Huds.) Kambly
Deutsche Namen: 
Tiegelteuerling

Die Deutsche Gesellschaft für Mykologie möchte mit der Wahl des Tiegelteuerlings zum Pilz des Jahres 2014 auf die große Bedeutung der Pilze in den natürlichen Stoffkreisläufen aufmerksam machen. Es sind in erster Linie die oft im Verborgenen wirkenden Fadenwesen, die mit ihren Enzymen abgestorbene, organische Stoffe wie Holz, Blätter, Nadeln u. v. m. remineralisieren und somit wieder für die Pflanzenwelt verfügbar machen. Ohne diese Ökosystemleistung der Pilze würde in kürzester Zeit die gesamte Nahrungskette zusammenbrechen.

Weitere Informationen erhalten sie in den beigefügten Dokumenten.

Popular content

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer