Willkommen auf den Seiten der Deutschen Gesellschaft für Mykologie e.V.

image rotator image

Pilzflyer aus dem Schwarzwald

Neuer DGfM-Info-Flyer "Das Reich der Pilze" für Kinder(gärten)

Der Beirat „Pilzverwertung und Toxikologie“

Drei-Länder-Tagung 2014

PilzCoach - Ausbildung der DGfM

Pilzflyer aus dem Schwarzwald

Für die Schwarzwaldregion und darüber hinaus hat Karin Pätzold einen neuen Pilzflyer mit Bildern von Georg Schabel für die Öffentlichkeitarbeit...

Neuer DGfM-Info-Flyer "Das Reich der Pilze" für Kinder(gärten)

Das Team-Nachwuchsarbeit, ein neuer Fachausschuss unserer Gesellschaft, hat speziell für unsere Jüngsten und ihre Betreuer einen Info-Flyer...

Der Beirat „Pilzverwertung und Toxikologie“

Am 19. April 2008 wurde der DGfM-Beirat „Pilzverwertung und Toxikologie“ in Wolfhagen bei Kassel gegründet. Der Beirat tagt halbjährlich.
...

Drei-Länder-Tagung 2014

Die diesjährige Drei-Länder-Tagung und Internationale Vortragstagung der DGfM wird im Saarland stattfinden. Veranstaltungsort ist Mettlach-...

PilzCoach - Ausbildung der DGfM

Tätigkeit

Der PilzCoach ist ein Multiplikator für die Faszination und Bedeutung der Pilze im Ökosystem. Der Verzehr der Pilze steht nicht...

Pilz des Jahres

Seit 1994 wird von der DGfM jeweils ein "Pilz des Jahres" ausgewählt.

Mitglied werden

Sie wollen die Arbeit der DGfM unterstützten? Hier können Sie Mitglied werden!

Newsletter bestellen

Dreiländertagung 2014 im Saarland

29. September 2014 - 11:30 - 5. Oktober 2014 - 18:00
Tagungsort Cloef-Atrium

Liebe Pilzfreunde, die Deutsche Gesellschaft für Mykologie lädt Sie herzlich zur Teilnahme an unserer Tagung vom 29. September - 05.

Aktuelle Termine

Datum: 02.08.2014 - 10:00 - 03.08.2014 - 17:00

Seminar "Einführung in die Pilzkunde"

Seminar Einführung in die Pilzkunde (PSV 1-2), Intensivkurs. CH-Siebnen (Kanton Schwyz). Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene. 150 SF (Einführungspreis). Inhalte u.a: Stellung der Pilze im System der Lebewesen. Einführung ins Ordnungs-System (klassische Gruppen Ständer- und Schlauchpilze, Röhrlinge und Blätterpilze, Gallert- und Bauchpilze etc.). Typen von Fruchtkörpern. Aufbau eines Röhrlings oder Blättepilzes, wichtigste Merkmale.

Datum: 04.08.2014 - 10:00 - 05.08.2014 - 17:00
Seminar "Die Gattung Risspilze (Inocybe)"
Datum: 08.08.2014 - 14:00 - 17:00
Pilzführung in Hann. Münden

Einen Termin erstellen

Alle Termine im Terminkalender ansehen

 

Pilzsachverständige

Javascript is required to view this map.

Popular content

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer