Willkommen auf den Seiten der Deutschen Gesellschaft für Mykologie e.V.

image rotator image

Europäischer Pilztag

Ausschreibung zur Website

Pilz-Apps im Test

Zusammenstellung der Vergiftungssyndrome

2016: Lepista personata (Fr.) Cooke 1871, Lilastieliger Rötelritterling

Europäischer Pilztag

Auf Initiative des TINTLING findet am 24. September 2016 der erste Europäische Pilztag statt.

Noch immer ist viel zu wenigen Menschen...

Ausschreibung zur Website

Das Präsidium hat beschlossen, einen Relaunch der Website öffentlich auszuschreiben.

Die Angebotsfrist endet am 25.03.2016. Die Vergabe...

Pilz-Apps im Test

Beim Pilze sammeln liegen besonders unter jüngeren Leuten Pilz-Apps als Bestimmungs­hilfe im Trend. Wir wollten wissen: was können die Apps...

Zusammenstellung der Vergiftungssyndrome

Der DGfM-Fachausschuss „Pilzverwertung und Toxikologie“ hat in der angehängten Datei Steckbriefe der Vergiftungssyndrome mit Informationen und...

2016: Lepista personata (Fr.) Cooke 1871, Lilastieliger Rötelritterling

Mit dem Lilastieligen Rötelritterling stellt die Deutsche Gesellschaft für Mykologie e. V. einen Pilz des Jahres vor, für dessen Erhalt...

Pilz des Jahres

Seit 1994 wird von der DGfM jeweils ein "Pilz des Jahres" ausgewählt.

Mitglied werden

Sie wollen die Arbeit der DGfM unterstützten? Hier können Sie Mitglied werden!

Newsletter bestellen

Wolfgang Beyer-Gedenktagung der DGfM incl. Internationaler Vortragstagung

9. September 2016 - 17:00 - 16. September 2016 - 12:00

Die Tagung wird in Form einer internationalen Vortragstagung (11.09.-15.09.2016, Tagungssprache englisch) und einer Exkursions- und Vortragstagung (09.09.-16.09.2016) abgehalten. Unsere Mitgliederversammlung ist für Sonntag, 11.09.2016 geplant.

Für die Exkursionstagung bereiten die Pilzfreunde des Vereins für Pilzkunde München unter der Leitung ortskundiger Führer täglich zwei bis drei Exkursionen in die interessantesten Gebiete der Region vor.

Aktuelle Termine

Datum: 02.05.2016 - 09:00 - 04.05.2016 - 18:00

Mikroskopierkurs für Anfänger

Pilzmikroskopie. Ständer- und Schlauchpilze. Strukturen

In einem ausführlichen Vortrag werden die wichtigsten Pilz-Merkmale und -strukturen, die mit dem Mikroskop zu beobachten und zu bewerten sind, vorgestellt. Dazu die Funktionsweise des Mikroskopes und seine wichtigsten Bestandteile. Nur eine Exkursion, ansonsten Freiarbeit unter Betreuung am Mikroskop. Hiefür steht auch ein großer Fundus an Trockenmaterial aus unterschiedlichen Pilzgruppen zur Verfügung.

Datum: 06.05.2016 - 09:00 - 08.05.2016 - 18:00
PilzCoach-Ausbildung in zwei Blöcken im Naturpark Münden
Datum: 07.05.2016 - 09:00 - 08.05.2016 - 18:00
Mooskurs für Anfänger - Schweiz

Einen Termin erstellen

Alle Termine im Terminkalender ansehen

 

Pilzsachverständige

Javascript is required to view this map.

Popular content

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer