Dermoloma cuneifolium, ein Element der Wacholderheide auf der Schwäbischen Alb

Dermoloma cuneifolium wird vorgestellt, in seiner Variabilität diskutiert und mit den nahestehenden Taxa D. pseudocuneifolium und D. josserandii verglichen. Die ökologischen Gegebenheiten werden beschrieben.
Autor: Luschka, N.; Tobies, P.
Jahr: 1999
Ausgabe: Z. Mykol. Beih. 9
Seiten: 41-44
gehört zu Heft: Z. Mykol. Beih. 9
Schlagworte: Agaricales, Basidiomycetes, Dermoloma cuneifolium, Tricholomataceae


Zurück