Die Daten dienen allein zur Kontaktaufnahme. Eine Nutzung auf anderen Internetseiten und in Apps ist unzulässig. Die Kontaktliste darf jedoch gerne verlinkt werden - danke für Ihre Unterstützung! Mehr unter Nutzung und Haftung

Teilnahmevoraussetzung

  • Vier Semester erfolgreiches Studium der Biologie oder einem verwandten Fach an einer Hochschule

ODER

  • eine vergleichbare Qualifikation

ODER

  • Bestehen einer Eingangsklausur zu allgemeinem biologischem Wissen.

Zulassungsverfahren

Wenn Sie Interesse an der Teilnahme haben, schicken Sie ein entsprechendes Schreiben an die Koordinatorin. Der Einstieg ist jederzeit möglich.

Dauer der Ausbildung

Jedes der acht Module (vgl. Innenseiten des Flyers) dauert in der Regel fünf Tage vor Ort und umfasst Vor- und Nacharbeit. Jedes Modul wird ein Mal pro Jahr angeboten. Es ist also theoretisch möglich, die Ausbildung innerhalb von 2–3 Jahren abzuschließen. Sie entscheiden selbst, welche Module Sie wann belegen, und können so individuell die Dauer Ihrer Ausbildung steuern.

Koordination

Koordinatorin: Hermine Lotz-Winter


 

Prüfungskommission

Vorsitzende: Prof. Dr. Meike Piepenbring

Bilder

Hermine Lotz-Winter

Hermine Lotz-Winter

Prof. Dr. Meike Piepenbring

Prof. Dr. Meike Piepenbring