• Slideshow 1

  • Slideshow 3

  • Slideshow 2

  • Slideshow 4

  • Slideshow 5

  • Slideshow 6

  • Slideshow 7

  • Slideshow 8

  • Slideshow 9

  • Slideshow 10

  • Slideshow 11

  • Slideshow 12

  • Slideshow 13b

  • Slideshow 14

  • Slideshow 15

  • Slideshow 16

  • Slideshow 17

 

Nationalpark Harz: Minikäfer in Feuerschwamm

Medienberichten zufolge konnte Europas kleinster bekannter Käfer jetzt auch im Nationalpark Harz nachgewiesen werden. Baranowskiella ehnstromi wird maximal 0,7 Millimeter lang und ist kaum dicker als ein menschliches Haar. Der braune Winzling aus der Familie der Federflügler wurde durch eine gezielte Suche in den Fruchtkörpern (Frk.) des Muschelförmigen Feuerschwamms (Phellinus conchatus) aufgespürt.

 

Waffe aus „Beefsteak fungus“ gegen andere Pilze

In der Natur heißt es oft: Pilz gegen Pilz. Der Eichen-Leberreischling oder die Ochsenzunge (Fistulina hepatica), auf Englisch „beefsteak fungus“, enthält einen potenten Wirkstoff gegen bestimmte Schlauchpilze. Dieses neu entdeckte Biomolekül namens „Feldin“ könnte sich zudem als Helfer im Kampf gegen für Menschen gefährliche Pilze wie Candida albicans eignen.

 

Mycological Progress: Artikel im 4. Quartal 2020

Molekulargenetische Untersuchungen bieten spannende Einblicke in die Verwandtschaftsverhältnisse von Pilzgattungen – so auch im Fall von Mycosphaerangium and Neomelanconium, die laut einer Studie aus Österreich engste Verwandte sind. Forscher aus Tschechien analysierten, welche Großpilze auf Weiß-Tannen (Abies alba) in alten Wäldern wachsen. Über zahlreiche weitere Pilzarten aus allen Teilen der Welt von Südamerika bis nach Asien informiert die „Mycological Progress“. Wir werfen einen Blick auf die facettierten Inhalte der jüngsten drei Ausgaben.

 

 

DGfM – begeistert von Pilzen