• Graue Speisemorchel - Morchella vulgaris (Foto: Andreas Kunze)
 

Hygrocybe citrinovirens, eine für Baden-Württemberg seltene Art auf der Schwäbischen Alb

Hygrocybe citrinovirens wird vorgestellt und gegen benachbarte Taxa abgegrenzt. Die ökologischen Gegebenheiten werden beschrieben.
Autor: Luschka, N.; Tobies, P.
Jahr: 1999
Ausgabe: Z. Mykol. Beih. 9
Seiten: 49-52
gehört zu Heft: Z. Mykol. Beih. 9
Schlagworte: Agaricales, Basidiomycota, Hygrocybe citrinovirens, Tricholomataceae


Zurück